Willkommen bei den 8 BallTigerZ

 

Wie es oft vorkommt, das man zum Thema Airsoft nur schlechte Sachen höhrt, sei es im Fernseh oder in der Zeitung oder von Freunden und bekannten. Es wird leider nur NEGATIV von diesem SPORT geredet, hier einmal die stellungnahme zu den häufig gestlltesten Fragen:


Rechts- Linksextremistisch?

Werdet ihr nicht oft auch zurecht als paramilitaristisch dargestellt ?

 

Zunächst einmal eine Aufklärung:
Paramilitarismus bedeutet Kommandostrukturen, militärische Ausbildung etc. abseits der regulären Armee eines Staates. Das Wort ist in der heutigen Zeit außerdem negativ bewertet, da Paramilitarismus per Gesetz verboten ist. Im Brockhaus steht gar: paramilitärisch, im Sinne von vormilitärisch die Ausbildung Jugendlicher vor dem eigentlichen Wehrdienst; im Sinne von nebenmilitärisch Bezeichnung z.B. für Grenzschutz, Gendarmerie, Freiwilligenverbände Das Tragen einer Flecktarnhose ist nicht Paramilitarismus. Nach Deutschen Gesetzen gelten Airsoftwaffen nicht als Waffen im Sinne des Waffengesetzes, somit fehlt noch eine wichtige Voraussetzung um uns paramilitärisch zu nennen.

 

Was ihr da macht ist doch ein Kriegsspiel ?!

 

Eindeutig ja, aber Vorsicht:
Hier sind zwei Worte enthalten: Krieg und Spiel.

Genau wie beim Schach, oder beim Fechten. Besonders letzteres müsste doch die Gemüter erhitzen, sind doch die uralten Bewegungen, Klingenpositionen und Bezeichnungen (Quint, Quart, Sixt, etc.) die gleichen wie die, die unzähligen Menschen das Leben gekostet haben. Fechten ist mittlerweile gesellschaftlich anerkannt.

Ist das nicht gefährlich!?

 

Auch das ist unvermeidlich. Wie z.B. beim Fußball kommt das auch bei uns vor. Siehst du, da kann man sich verletzen. Wo kann man sich nicht verletzen? Den Ort an dem man 100% sicher ist möchte ich sehen. Unser Bestreben liegt darin, das Verletzungsrisiko zu minimieren - deswegen ist das Spielen grundsätzlich nur mit Schutzmaske erlaubt. Die Verletzungen durch unglücklich platzierte Treffer (z.B. an Stellen mit sehr dünner Haut) resultieren zwar im schlimmsten Fall durch eine blutende Wunde, aber nichts wofür nicht ein Pflaster ausreichen würde. Fullface-Masken minimieren das Risiko, und mit Handschuhen lässt sich auch die Verletzungen am Fingervermeiden.

 

 Warum spielt ihr dieses Spiel ? 


Dieser Text ist speziell an jene gerichtet, die sich eine objektive Meinung über Airsoft bilden wollen.

 

Was bringt Menschen dazu, auf andere zu schießen?

Der häufige Fehler liegt schon in der Wortwal.
Schießen!  Denn dieses Wort wird (fast) immer mit töten gleichgesetzt. Wer auf jemand anderen schießt, tötet ihn.
Bei Spritzpistolen verwendet man abschwächend spritzen, obwohl gleichsam mit Wasser geschossen wird. 

Dahinter steckt der Spieltrieb, der vor allem Männern noch bis ins hohe Alter innewohnt.



In einer Welt in der es als Erwachsen gilt wenn sich Völker gegenseitig bekriegen bin ich lieber ein spielendes Kind.
Diese Erklärungen wurden von unseren Mitgliedern zusammengetragen und selbst Erörtert, jegliche Ähnlichkeiten zu anderen Texten ist zufällig.

                           

Dies ist die offizielle Seite der 8 BallTigerZ
 
Heute waren schon 2391 Besucher (9081 Hits) hier!
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden